Leben an Bord

Unsere Schiffe sind speziell für kleine Gruppen, Freunde und Individualreisende konzipiert. Das obere Deck ist offen, ausgestattet mit bequemen Liegen, einem Essplatz und einer Bar. Während Sie sich an der vorüberziehenden Landschaft erfreuen, können Sie einen Kaffee oder einen Coktail genehmigen. Bei exzellenten Speisen und Getränken werden Sie durch das ruhige Fliessen des Irrawaddy und des Chindwin  in eine andere Zeit versetzt.

Ihre Kabine

Die Kabinen sind einzigartig mit traditionellem, lokalem Flair, hauptsächlich in Teakholz  ausgestattet und gewähren alle Annehmlichkeiten, die Sie wünschen. In Metta Cruise 1 (5 Kabinen) messen die Kabinen 16 m2, in Metta Cruise 2 (4 Kabinen) sind es ca. 27 m2. Wir haben uns entschlossen, weder TV, noch Wifi oder Telephon zu installieren.

Wir stellen zur Verfügung:

  • Fruchtschale
  • Hausschuhe
  • Schampoo und Seife
  • Warmwasserdusche und Toilette
  • Wasser

Essen

Wir bereiten nach Wunsh der Reisenden lokale und internationale Speisen zu, frisch vom lokalen Markt. Das Essen wird auf Deck an einem grossen Tisch serviert. Bei guten Verhältnissen sind auch BBQ’s auf einer Sandbank möglich.

Auf Metta Cruise bereiten wir jeden Tag verschiedene Menus vor mit einer grossen Auswahl zwischen lokalen und asiatische Speisen. Auf besondere Wünsche kann Rücksicht genommen werden. Wir unterstützen die lokalen Anbieter und bereiten Speisen zu, die die jeweilige Region (z. B. vegetarisch) repräsentieren.

Lesungen und Kultur

Der Guide wird Sie über historische und kulturelle, Gegebenheiten orientieren 

Exkursionen

Wir wollen Ihnen die Geheimnisse von Myanmar zeigen und haben grosse Pläne für Sie. Sie sollen unvergessliche Eindrücke von den Wundern des Landes mit nach Hause nehmen. Dazu werden wir jeden Tag mehrere Ausflüge machen.

Stellen Sie sich vor! Sie erreichen Orte, wo ein eurpäisches Gesicht selten gesehen wird; nichts, was Sie sehen entspricht dem 21. Jahrhundert. Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und geniessen Sie den zeitlosen Fluss der Bevölkerung des Landes. Wandern Sie in kleinen Dörfern, fahren Sie auf dem grossen Irrawaddy oder dem keineren Chindwin, fühlen Sie einen vüllig anderen Lebensstil. Bewundern Sie die mehr als Tausend Jahre alten Tempel und Ruinen, beobachten Sie den Lebensstil der Bevölkerung in Mandalay und in den Königsstädten und besuchen Sie Klöster und Pagoden, die einen grossen Teil der Kultur von Myanmar ausmachen.

Wir werden weniger auf der Strasse fahren, sonden auch in lokalem Stil, auf Ochsenkarren und Fahrrädern. Das werden wir für Sie tun.

 Kinder sind auf dem Boot willkommen

Wenn Ihre Kinder die Reise mitmachen wollen, kein Problem. Kinder werden mit den lokalen Kindern interagieren können; das wird Teil der Erfahrungen auf der Reise sein.  Auf der anderen Seite werden die Kinder auch unterrichtet und werden ein neues Verständnis für andere Teile der Welt und andere Kulturen gewinnen.